By / 16th September, 2019 / Activities, Sights / No Comments

Hallo Montenegro! Hör auf Omar! Omar Torrez. Einer der bekanntesten Gitarristen unserer Zeit.

20. September 2019, 19.30 Uhr, Hotel Zebra, Tivat.

Tom Waits Bandgitarrist, Gewinner des Jimmy Hendrix-Gitarrenwettbewerbs, Student von Juan Serrano, Flamenco-Virtuose, Salsa, Blues, Rock- und Funkmeister und einfach ein unglaublicher Musiker kommt nach Montenegro.

Verpassen Sie nicht!

Tickets sind hier erhältlich (aber Sie können einfach kommen) - https://whatwhere.world/events/13913317-omar-torrez-in-montenegro/

Omar Torrez brach buchstäblich in die Musikszene ein. In der Seattle Opera Concert Hall während des Bumbershoot Festivals stieg er mit einer anderen Gitarre aus und gewann den Jimmy Hendrix National Guitar Competition.

Danach gründete er eine Gruppe, die eine Mischung aus Funk, Rock, Blues sowie afro-kubanischen Rhythmen spielte, die an der Westküste der Vereinigten Staaten populär wurden.

Dann interessierte sich Torrez für die Musik von andalusischen Zigeunern, Flamenco und kubanischer Salsa. Flamenco brachte ihm bei, den berühmten Gitarristen Juan Serrano zu spielen. Infolgedessen wurde Torres ein erfahrener klassischer Gitarrist und Flamenco-Performer.

Das Talent des Musikers wurde vom Kultkünstler – Tom Waits – wahrgenommen. Er lud Omar als Konzertgitarrist für die europäische und amerikanische Glitter and Doom-Tour 2008 in seine Band ein.

Der Gitarrist teilte die Bühne mit Künstlern wie Jethro Tull, Tony Levin, Bill Laswell, Kinky, Sidestepper, Pancho Sanchez, Mumiy Troll, Nortec Collective, Francisco Aguabella, Kanye West und vielen anderen.

Omar Torrez kreierte seinen eigenen Musikstil, indem er Blues, Rumba, Funk und verschiedene sehr unerwartete musikalische Experimente kombinierte.

Omar Torrez ‘Album “Eine Nacht des ernsten Trinkens” (2012) wurde von Tony Berg produziert, der zuvor mit Künstlern wie Michael Penn, Bob Dylan, Pink, Public Image Ltd. zusammengearbeitet hatte.

Zu den neuesten Projekten von Omar – «Cancion Maldita», eine Zusammenarbeit mit dem berühmten mexikanischen DJ Roberto Mendoza.

www.omartorrez.com